Dienstag, 3. März 2015

ZWIEBELSIRUP - GEGEN ERKÄLTUNG

Zwiebelsirup


Zutaten:   

1 mittelgroße Zwiebel

150ml Wasser

2-3 Eßlöffel Honig

Zubereitung:

Die geschälte Zwiebel in kleine Stücke hacken.
Einen Topf mit 150ml Wasser füllen und die gehackte Zwiebel hinzugeben das ganze zum kochen bringen kurz aufkochen lassen.
Das ganze abkühlen lassen 2-3 Eßlöffel Honig hinzufügen gut durchrühren.
Nach 30 Minuten durch ein Sieb gießen und in ein verschließbares Gefäß füllen.
Wer gerne einen intensiveren Geschmack bevorzugt sollte es vor dem absieben noch einen Tag zugedeckt stehen lassen.

Anmerkung: 

Von dem Sirup kann mehrmals täglich ein Teelöffel genommen werden.
Schon nach wenigen Einnahmen kann man merken wie die Atemwege angeregt werden und sich das abhusten erleichtert.