Sonntag, 19. April 2015

CANNABIS TTIP UND NEUE MÄRKTE - WELCHER "SHIT" BLEIBT FÜR UNS? TEIL I

Was bringt das Freihandelsabkommen TTIP mit sich? Warum legalisieren zur Zeit so viele Länder Cannabisprodukte? Warum preschten Die Grünen, Allen voran Cem Özdemier, bei diesem Thema dermaßen hervor, dass kurz nach Özdemiers Auftritt mit der Hanfpflanze sogar ein Gesetzentwurf vorliegt? Welche Interessen verfolgen bei der Legalisierungswelle Großkonzerne, Spekulanten, Banken, Börsen und Regierungen? Wer profitiert wirklich von Cannabis? Welche Organisationen, Lobbyisten, NGO´S und Think Tanks spielen eine große Rolle dabei? Um diese und weitere Fragen geht es in den 2 Teilen der Gemeinschaftsproduktion von PATROTHOBIE und NONKONFORM TV. Dabei bezieht sich Teil 1 auf die Vergangenheit und Hintergründe, was die Global Player betrifft. Im 2 Teil werden wir und dann in der jetzigen Situation umsehen.