Donnerstag, 16. April 2015

DEFTIGE KÄSE-SPÄTZLE ÜBERBACKEN

Deftige Käse-Spätzle überbacken   ( 2 Personen )

Zutaten:

  •     250g        Spätzle
  •     100g        Feldsalat
  •     150g        grober Leberkäse
  •      40g         geriebener Bergkäse
  •     6El          Olivenöl
  •     3El           heller Balsamico-Essig
  •     2El           gem. gehackte Kräuter ( z.B.Schnittlauch,Kerbel,Petersilie)
  •     1Tl           süßer Senf
  •     1Tl          Honig
  •     2             Zwiebeln
  •     Salz und Pfeffer zum abschmecken

Zubereitung:

Spätzle nach Paketanweisung garen.
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
Leberkäse in kleine Würfel schneiden.
In einer beschichteten Pfanne 2 Esslöffel Öl erhitzen, Zwiebelringe, gewürfelten Leberkäse goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Spätzle mit den goldbraunen Zwiebeln und Leberkäse mischen.
In 2 kleine Auflaufformen verteilen, Käse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180Grad (Umluft 160Grad) 20-25 Minuten überbacken.
Restliches Öl, Essig, Honig, Senf, Kräuter verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dressing mit dem Feldsalat vermischen und mit zu den überbackenen Käse-Spätzle servieren.