Donnerstag, 16. April 2015

GUGELHUPF MIT NUSS-MARZIPAN

Gugelhupf mit Nuss-Marzipan

Zutaten:

  •     375g      Mehl
  •     250g      weiche Butter
  •     225g      brauner Zucker
  •     125g      Haselnüsse
  •     125g     Mandeln
  •     150g     Walnüsse
  •     150g     Marzipanrohmasse
  •      20g      Puderzucker
  •     5           Eier
  •     1Pk      Backpulver
  •     1Pk      Vanillezucker
  •     Saft und Schale 1 unbehandelten Zitrone
  •     Fett für die Backform

Zubereitung:

In einer beschichteten Pfanne alle Nüsse ohne Fett anrösten, abkühlen lassen und grob hacken.
Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Eier nach und nach dazugeben und unterschlagen.
Die Marzipanmasse in kleine Würfel schneiden und mit Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zitronensaft
und –schale hinzufügen und unterrühren. Die Nüsse dazugeben und alles gut vermischen.
Den Teig in die eingefettete Gugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180Grad (Umluft 160Grad)
ca. 80-85 Minuten backen.
Den Gugelhupf auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker übersieben.