Dienstag, 14. April 2015

KARTOFFEL_BROKKOLIAUFLAUF MIT LACHS

Kartoffel-Brokkoliauflauf mit Lachs ( 2 Personen )

Zutaten:

  • 300g          Kartoffeln
  • 200g          Brokkoli
  • 250g          Lachsfilet
  • 100ml        Sahne
  •  50g           Frischkäse
  • 4El             Sonnenblumenöl
  • ½Tl          Curry
  • ½Tl           frisch gehackter Estragon
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayenne zum würzen und abschmecken

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
In einer beschichteten Pfanne 3El Sonnenblumenöl erhitzen und die
Kartoffelwürfel darin vorsichtig gar braten mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Brokkoli in Röschen teilen, den Stiel schälen und in Scheiben schneiden.
Beides in kochendem Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken.
Das Lachsfilet in mundgerechte Stücke teilen.
Sahne, Frischkäse, Ei, Curry und Cayenne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit dem restlichen Öl die Auflaufform einpinseln.
Kartoffeln und Brokkoli schichtweise in die Auflaufform geben und zwischen die einzelnen
Schichten immer etwas Lachsfilet hineingeben.
Die Sahnemasse gleichmäßig darüber gießen.
Im vorgeheiztem Backofen bei ( 180°Grad ), Umluft ( 160°Grad ) 20-30 Minuten backen.
Mit frischem Estragon bestreuen und servieren.