Dienstag, 12. Mai 2015

BASILIKUM-PESTOBUTTER

Basilikum-Pestobutter   ( 2 Personen )


Zutaten:

  •     60g        Butter
  •     30g        Pinienkerne oder Walnüsse
  •     40g        Parmesankäse
  •     2            Knoblauchzehen
  •     25-30    frische Basilikumblätter
  •     Salz und Pfeffer zum würzen

Zubereitung:  ( mit Mörser)


Die Basilikumblätter waschen, trocknen und in den Mörser legen.
Die Knoblauchzehen abziehen, mit den Pinienkernen oder Walnüssen zugeben
und alles zu einer gleichmäßigen Paste zerstoßen.
Den Parmesan darüber reiben und unter die Paste mischen.
Die Butter zufügen und solange rühren bis die Paste glatt und cremig ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zubereitung: (mit Handrührgerät)


Die Basilikumblätter waschen, trocknen und fein hacken.
Die Knoblauchzehen abziehen, mit den Pinienkernen oder Walnüssen zugeben
und alles zu einer gleichmäßigen Paste rühren.
Den Parmesan darüber reiben und unter die Paste rühren.
Die Butter zufügen und solange rühren bis die Paste glatt und cremig ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Tipp: Pinienkerne oder Walnüsse vorher in einer Pfanne leicht anrösten.