Montag, 4. Mai 2015

KÄSESPÄTZLE MIT APFEL-ZWIEBELSOßE

Käsespätzle mit Apfel-Zwiebelsoße    ( 2 Personen )

Zutaten:

  •     350g          Eierspätzle
  •     100g          Bergkäse
  •      40g           Butter
  •     25ml         Weißwein
  •     25ml         Gemüsebrühe
  •     1kl             Apfel
  •     1kl            Zwiebel
  •     Salz, Pfeffer und Muskat zum abschmecken
  •     frische Petersilie zum Anrichten

Zubereitung:

Die Eierspätzle nach Paketanleitung garen.
Den Käse reiben.
Die Spätzle abgießen und wieder zurück in den Topf geben 15g Butter zugeben gut untermischen.
In einer Auflaufform abwechselnd Spätzle und Käse schichten.
Jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Backofen auf 180° vorheizen (Umluft 175°) und Spätzle 15-20 Minuten überbacken.
Apfel waschen, vierteln Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden.
Zwiebel schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
Restliche Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
Die Zwiebeln ca. 5 Minuten darin anbraten Apfel zugeben und kurz mitbraten, mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe ablöschen und solange köcheln bis die Flüssigkeit fast verkocht ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Spätzle mit der Apfel-Zwiebelsoße anrichten und mit Petersilie garnieren.